Food And Coffe Blogs

Mit einer Versicherungsgesellschaft oder einem Berater oder Makler?

Versicherungsgesellschaft

Nicht viele Menschen verbringen sehr viel Zeit damit, über Versicherungen nachzudenken, was ja auch so ist – wenn Sie es aussortiert haben.

Zum Beispiel Haus- und Hausratsversicherung; Während Sie bei der Arbeit sind, möchten Sie sicher wissen, dass Ihre Versicherungspolice die Aufgabe übernehmen wird, wenn Sie Ihr Haus niederbrennen. Wenn Sie im Supermarkt eingebrochen sind, wissen Sie, dass Sie, abgesehen von dem Trauma, zu wissen, dass ein merkwürdiger Krimineller Augen und Hände auf Ihrem persönlichen Besitz hat, Ihre aktuellen Versicherungsprämien für den Ersatz verwenden Werte (wenn nicht die Elemente).

Sie geben diesen Dingen oder den Details Ihrer Politik unter normalen Umständen nicht viel Aufmerksamkeit, aber wenn Sie etwas Ähnliches wie hier vorfinden, wenden Sie sich plötzlich Ihrer Politik zu. Welche Art von Police und welche Deckung sie ursprünglich bietet, hängt davon ab, wie Sie sie einrichten. Sind Sie direkt zu einer Versicherungsgesellschaft gegangen und haben sie gebeten, die Deckung für Sie zu initiieren, oder haben Sie mit einem Makler / Berater gesprochen börsengang nasdaq kopenhagen?

Wenn Sie sich direkt an ein Unternehmen wenden, ist das in Ordnung, denn die meisten Unternehmen leisten gute Arbeit, indem sie ihre Versicherungsnehmer in eine angemessene Versicherungspolice unter angemessener Deckung stellen. Die Erfahrung vieler Menschen besteht jedoch darin, dass sie, wenn sie zuerst mit einem Makler sprechen, sie in eine bessere Art von Politik für ihre Umstände bringen könnten. Es hat sich auch gezeigt, dass es in Premium-Konditionen billiger ist – möglicherweise in Höhe von 25%; warum ist das?

DER VERSICHERER

Ist es billiger, bei einem Direktversicherer zu kaufen? Es gibt viele Beweise dafür, dass Versicherungsmakler oft in der Lage sind, eine bessere Lösung für die Bedürfnisse eines bestimmten Verbrauchers zu einer niedrigeren Prämie als das von den Versicherungsunternehmen angebotene Produkt “von der Stange” zusammenzustellen. Dies liegt in der Regel daran, dass eine Versicherungsgesellschaft nur eine begrenzte Auswahl an Standardprodukten anbieten kann. Sie leiten Sie zu ihrem Produkt, das nicht unbedingt für Ihre persönlichen Umstände geeignet ist; Es ist ein bisschen wie der Kauf von Kleidung “von der Stange”.

Der Makler

Auf der anderen Seite, indem Sie sich an einen Versicherungsmakler wenden, geben Sie sich selbst ein breiteres Spektrum an Möglichkeiten. Ein Broker hat Zugang zu einer Vielzahl von Versicherungsgesellschaften und arbeitet in Ihrem Namen, um die beste Deckung zum wettbewerbsfähigsten Prämiensatz zu erhalten. Er / Sie arbeitet für Sie, um sicherzustellen, dass er / sie das beste Angebot für Sie erhält. Darüber hinaus kennt der erfahrene Versicherungsmakler das Geschäft in- und auswendig und ist in der Lage, alle Ansprüche abzuwickeln, um sicherzustellen, dass die beste Abwicklung erreicht wird.

Versicherungsmakler agieren als Vermittler zwischen Versicherungsgesellschaften und Versicherungskäufern und beraten potenzielle Versicherungsnehmer bei der Auswahl des für ihre Bedürfnisse am besten geeigneten Produkts, helfen bei der Bewältigung und Minderung potenzieller Risiken und sorgen für Deckung.

Ein guter Makler fungiert auch als Vermittler, wenn eine Forderung gegen Sie erhoben wird (Ihre Police). Denken Sie daran, Ihre Versicherungspolice kann sehr oft zwischen Ihnen und einer Lebenszeit von Schulden stehen, entweder aufgrund der falschen oder unzureichenden Deckung. Ein Makler wird dafür sorgen, dass Sie die richtige Politik haben, um die unvorhergesehenen Ereignisse (unvorhergesehene Ereignisse oder Notfälle), die im Laufe Ihrer täglichen häuslichen oder geschäftlichen Routine entstehen könnten, zu entschädigen.

Das alte Sprichwort “Auf kurze Sicht billig kaufen zu können, kann auf lange Sicht teuer sein”, trifft vor allem in der Kurzzeitversicherung zu. Lassen Sie sich nicht durch die Verlockung der billigeren Prämien verleiten, indem Sie den Broker ausschneiden, es kann Sie teuer zu stehen kommen.

Post a Comment

Your email is kept private. Required fields are marked *